Jürgen Speckmann zum neuen Verbandsvorsitzenden gewählt

Jürgen Speckmann zum neuen Verbandsvorsitzenden gewählt

CDU-Ortsverband stellt sich personell neu auf / Ehrungen für langjährige Mitglieder

Neuer Vorstand der CDU Diepenau mit Heinrich Kruse (links) und der ausgeschiedenen Christiane Detering (rechts).

Die Verbandsvorsitzende Dörthe Heuer konnte am 27. April 20 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung der CDU Diepenau im Gasthaus Quellhorst in Bramkamp begrüßen. Zusätzlich freute sie sich über den Besuch von Heinrich Kruse, dem CDU-Kandidaten für die Landtagswahl, und dem CDU-Samtgemeindeverbandsvorsitzenden Jörn Pralle.

Nach den üblichen Berichten, unter anderem über die erfolgreich verlaufende Kommunalwahl im September 2021, standen die Neuwahlen des Vorstands an. Da Dörthe Heuer nicht zur Wiederwahl als 1. Vorsitzende zur Verfügung stand, konnte sie selbst die Wahlen leiten.

Zum neuen Verbandvorsitzenden wählte die Versammlung Jürgen Speckmann aus Nordel. Matthias Meyer bleibt 2. Vorsitzender, Christian Becker-Abramowski ist weiter 3. Vorsitzender. Neuer Schatzmeister ist Frank Mußmann aus Diepenau, der das Amt von Christiane Detering übernahm. Daniel Barg bleibt Schriftführer. Als Beisitzer wurden Matthias Döding und Dörthe Heuer gewählt. Neue Kassenprüfer sind Maren Verbarg und Dieter Buschmann.

Jürgen Speckmann übernahm sogleich die Versammlungsleitung und dankte insbesondere Dörthe Heuer für 12 Jahre an der Spitze des Ortsverbands und Christiane Detering für 16 Jahre Führung der Kassengeschäfte.

Als erste Amtshandlung konnte Speckmann mit Walter Menze und Friedel Heuer gleich zwei Mitglieder für beeindruckende 50 Jahre Mitgliedschaft in der CDU ehren. Urkunden und Präsente für 25 Jahre Mitgliedschaft gingen an den Annegret Trampe, Martin Herbst, Rainer Brand und Dörthe Heuer.

Jörn Pralle dankte für die gute Zusammenarbeit im CDU-Samtgemeindeverband. Heinrich Kruse aus Nendorf stellte sich den örtlichen Mitgliedern als gewählter CDU-Kandidat für die Landtagswahl im Oktober vor. Er machte deutlich, dass er sich insbesondere um eine die Entwicklung des ländlichen Raums kümmern wird. Abschließend berichteten u.a. Annegret Trampe und Daniel Barg über aktuelle Themen aus Kreistag, Samtgemeinde- und Gemeinderat.

Geehrte Mitglieder mit dem neuen 1. Vorsitzenden Jürgen Speckmann